Suche
  • Lionel Ebener

SOZIAL MEDIEN Sie schon... oder E-MAILEN Sie noch?


Sie haben keine Zeit für Social Media Management? Beantworten Sie Kundenanfragen nur noch per E-Mail? Schenken Sie Ihr Online Image keine Aufmerksamkeit?

Wenn Sie heutzutage Ihre Online-Reputation nicht im Griff haben, ist es für Ihr Unternehmen ein Risiko. Andere werden für Sie ein Image schaffen, welche Sie eventuell nicht möchten. Sie verpassen auch Chancen für ein effektives Marketing. Die Welt hat sich geändert - das Kundenmanagement läuft nicht mehr wie früher und Social Media Management bietet viele tolle Möglichkeiten!

Sie haben also keine Zeit für Social Media Management...? Wäre es aber nicht schön, an einem einzigen Ort alle Informationen über alle sozialen Medien zu finden? Aus einem einzigen Ort Ihre Beiträge zu publizieren? Und auch von dort die Kundenanfragen, -anregungen oder Lob von Ihren Fans verwalten zu können? Heute ist das möglich.

Falcon, Hootsuite oder zum Beispiel noch Sprout Social sind Online Applikationen, die Ihnen es ermöglichen, Ihr Online Image zu pflegen. Wollen Sie über die Vorteile von Ihrem neuen Produkt reden? Oder ein Post über ein erfolgreiches Projekt publizieren? Diese Applikationen sind perfekt dafür. Loggen Sie sich über einer dieser Plattformen ein und verbinden Sie die Social Medias (Instagram, Facebook, Snapchat, Pinterest, Linkedin, Twitter, etc.). Sie können dann auf einen Schlag über alle ausgewählten Plattformen Ihren Beitrag publizieren. Sie müssen nicht mehr pro Plattform Ihre Beiträge publizieren. So werden Sie effizienter und vermeiden Fehler.

Wenn (potentielle) Kunden (z.B. im Bereich B2C) über Ihre Firma oder Marken schreiben, werden Sie anhand von diesen Tools informiert (#SocialMediaListening). Sie können also zeitnah darauf reagieren. So pflegen Sie Ihr Online Image. Sie können auch informiert werden, wenn Leute über ein spezifisches Thema schreiben und können mit Ihren guten Kenntnissen dazu eine Antwort abgeben (eine Art dynamisches Content Marketing). Sie werden mit der Zeit als Experte in Ihrem Bereich wahrgenommen und Sie erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Leute bei Ihnen kaufen.

Wenn ein Target Account im Bereich B2B über ein Social Media etwas publiziert, werden Sie gleich darüber informiert. Das kann sehr Wertvoll sein. Wenn er nach einer Lösung sucht, können Sie Ihn gleich unterstützen. Firmen wollen mit Partnern arbeiten, die ihnen dabei helfen, weiterzukommen.

Schlussfolgerung

Leute suchen heutzutage Online nach Informationen über Firmen oder Produkte und Antworten für ihre Probleme und nicht mehr direkt bei Ihrer Firma. Überlassen Sie die Entwicklung Ihres Images nicht mehr den Anderen, sondern nehmen Sie jetzt Ihr Image mit einfachen Tools in die Hand (ob Sie es intern machen oder outsourcen… das ist eine andere Frage). Ihre Fragen oder Anregungen können Sie direkt an lionel.ebener@upgrade-swiss.ch schicken.

Autor

Lionel Ebener

UPGRADE.swiss | Organisationsentwicklungspartner

E: lionel.ebener@upgrade-swiss.ch

T: +41 44 493 10 33

M: +41 79 657 5722

www.upgrade-swiss.ch


Also published at https://www.linkedin.com/in/lionel-ebener/ @hootsuite ‏ @falconIO @SproutSocial #socialmedia #socialmedien #socialselling #socialmedialistening #digitalisierung #sales #KAM #keyaccountmanagement #CRM #CustomerRelationshipManagement #Digitalisierung #schlüsselkundenmanagement #schlüsselkunden #kundenmanagement #keyaccount #keyaccounts #grosskunde #upgrade #upgradeswiss #kamfürkmu #kamfuerkmu #risikomanagement #VR #Verwaltungsrat #businessdevelopment

0 Ansichten
  • LinkedIn Social Icône